„Heilende Begleitung aus dem Menschenbild der Anthroposophie“

Teamplayer gesucht!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Offene Stellen

Wohngruppenmitarbeiter/-innen (m/w/d) gesucht

Der Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. ist eine sozialtherapeutische Einrichtung für Menschen mit Behinderung im Filderraum. In unseren Werkstätten beschäftigen wir zurzeit ca. 280 Menschen mit Behinderung. In den Wohngruppen werden ca. 140 Menschen mit Behinderung im stationären und ambulanten Wohnen betreut.

Wir suchen ab sofort

Wohngruppenmitarbeiter/-innen (m/w/d) aus den Berufsfeldern Heilerziehungspflege, Sozialtherapie, Heilpädagogik

in Teil- und Vollzeit (80% - 100%) für unsere Wohngruppen in 72631 Aichtal.

In den Wohngruppen leben bis zu zehn Menschen mit Behinderung. Der Aufgabenschwerpunkt liegt in der pädagogischen Alltagsbegleitung und in Gruppenverwaltungs- und Selbstverwaltungsaufgaben. Gearbeitet wird in einem Team mit hauptamtlichen Mitarbeitern/-innen, Auszubildenden und Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr.

Für diese Aufgabe wünschen wir uns Persönlichkeiten, die motiviert, interessiert und an selbständiges und verantwortliches Arbeiten gewöhnt sind.
Wir bieten ein interessantes und vielfältiges Arbeitsgebiet in einem aufgeschlossenen Kollegium auf der Grundlage der anthroposophisch orientierten Sozialtherapie.

Ein Führerschein der Kl. B ist erforderlich. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD. Waldorfschule und Waldorfkindergarten sind in der Nähe. Bei einer eventuellen Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Eigner, Tel.: 07127 9565-23 oder Herrn Lowas, Tel.: 07127 9565-24.

Oder unter:

Facebook: www.facebook.com/ksg.ev

Bei Interesse, schriftliche Bewerbung bitte an folgende Adresse senden:

Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V.
Mitarbeiterbüro
Frau Jehle
Kurze Str. 31
70794 Filderstadt

E-Mail: andrea.jehle@ksg-ev.eu

 

Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. | Kurze Str. 31 | 70794 Filderstadt | Tel.: 0711 77091-0 | E-Mail: info@ksg-ev.eu